lutetia deutch lutetia français lutetia english lutecia Español lutecia Russe
 

Willkommen >  Unsere Anlagen  >  Auftausystem

Auftausystem

LUTETIA ist weltweit führend beim dynamischen Auftauen unter Dampf-Vakuum im Tumbler (Patent 92-07091)


Angesichts der weitverbreiteten Verwendung tiefgekühlter Rohstoffe bei der Produktion von Lebensmitteln kommt der Phase des Auftauens bei der Verarbeitung eine besondere Bedeutung zu.


Die Beherrschung dieses Verfahrens ist unerlässlich, da die herkömmlichen Methoden langwierig sind und die Entstehung von Bakterien begünstigen. Außerdem führen diese Methoden zu Verlust an Gewicht und Eiweißen, die beim Abtauen aus dem Gewebe ausgespült werden.


Das Verfahren beruht auf dem Prinzip des kontrollierten Einspritzens von Dampf in einen rotierenden geschlossenen Behälter unter Vakuum.


  • Lebensmittelechter Niederdruckdampf wird direkt auf die tiefgekühlten Produkte in den Tumbler eingespritzt. Beim Kondensieren gibt der Dampf die beim übergang des Aggregatzustandes entstehende Wärme an das Produkt ab und ermöglicht dadurch einen effizienten Auftauvorgang.
  • Durch die Rotation der Trommel können sich die aneinander haftenden Teile schneller lösen, und die Temperatur wird gleichmäßig verteilt. Das Auftauen kann in einem isolierten Tumbler erfolgen, damit keinerlei Wärmeübertragung durch Konvektion erfolgt (Isolierung), wodurch sich weniger Kondensflüssigkeit im gekühlten Produkt anlagert (wichtig bei HDP-Kriterium).

Mithilfe des Gefrierblockbrechers von LUTETIA können die Blöcke zusätzlich verkleinert werden, um das Auftauen der Produkte zu beschleunigen und eine größere Homogenität und Sicherheit zu gewährleisten (Gefrierblockbrecher).


Bei empfindlichen Produkten empfiehlt LUTETIA das Auftauen in der Umluftkammer mit übersättigtem Wasserdampf (Auftauen in der Kammer).


Datenblatt Vorteile Fertigungskapazität
 

DAS GEHEIMNIS LEISTUNGSSTARKEN TUMBELNS

 
Um den hohen Qualitätsanforderungen der Lebensmittelindustrie gerecht zu werden, hat LUTETIA für Sie eine Auswahl der besten technischen Komponenten zu einem äußerst leistungsstarken, robusten und rentablen Gerät vereint
Das besondere Design des Flügels von LUTETIA (LUTETIA exklusiv) garantiert :
- eine homogene Mischung
- schonenden Umgang mit dem Produkt
- optimalen Zusammenhalt der Fleischstruktur auf der Oberfläche und im Kern
Optimale Steuerung des Vakuums und der Temperatur: eine Drehdurchführung ermöglicht ein Dauervakuum sowie die Zuführung von Dampf
Zylinderförmige Trommel aus rostfreiem Stahl mit variabler Füllmenge und optionaler Isolierung

DYNAMISCHES DAMPF-VAKUUM-AUFTAUSYSTEM

 

Das Auftauen erfolgt durch Einspritzen von expandiertem Dampf in die Trommel des vorher unter Vakuum gesetzten Tumblers. Bei geringem Druck kondensiert der Dampf auf der Oberfläche der niedrigtemperierten Lebensmittel. Unter einem Druck von 50 mbar kondensiert der Dampf bei einer Temperatur von 33 °C, die nicht ausreicht, damit das Gewebe auf der Fleischoberfläche koaguliert. Der Dampf kann von einem Dampfgenerator von LUTETIA erzeugt oder durch einen speziellen Adapter von LUTETIA aus dem werkseitigen Heizkessel entnommen werden. Um den Feuchtigkeitseintrag zu verringern, kann die Trommel des Tumblers auch mit einer Isolierung ummantelt werden, in die ein lauwarmes Wasser-Glykolgemisch eingefüllt wird. Damit der Wärmeübergang beschleunigt und das Auftauen bei gleichmäßiger Temperatur erfolgt, können die Fleischblöcke vorab mit dem Gefrierblockbrecher zerkleinert werden.


Dampferzeuger Werk-Dampf-Satz Doppelmantel Gefrierblockbrecher

VERBESSERTE BEDIENSICHERHEIT

 
Seitliche Sicherheitsverkleidung in rostfreiem Stahl Bedienungsknöpfe


HYGIENE: SICHERHEIT DURCH KONSTANTE QUALITäT

 
Wartungsöffnung zur leichteren Reinigung Konzeption der Trommel verhindert Ablagerungen Reinigungsstab


WARTUNGSFREUNDLICH

 
Vakuumpumpe mit Abscheidebehälter Robustes, wartungarmes Antriebssystem Ausgewählte Komponenten gewährleisten höchste Zuverlässigkeit

EXAKTE STEUERUNG IHRER PRODUKTIONSPARAMETER

 
Mikroprozessor Schaltschrank Mikroprozessor mit Touch-Screen

Der IP 65 Schaltschrank umfasst die Einheiten für Stromversorgung, Steuerung und Schutz sowie :


  • Eine Multifunktions-Programmiereinheit (Dauer, Geschwindigkeit, Temperatur, Funktion...)
  • Einen Frequenzwandler

Je nach Anwendungsbereich können folgende Zusatzausstattungen ergänzt werden :


Vakuumsensor Gewichtszellen: Gewichtskontrolle in Echtzeit Temperaturkontrolle Drehzahlmesser Infrarot-Temperatursonde

üBERWACHUNGSSYSTEME VON LUTETIA

 
  • Präzise Steuerung sämtlicher Produktionsparameter
  • Zentrale Erfassung von Informationen und schneller überblick über die Produktionsanlage
  • Garantierte Rückverfolgbarkeit

TUMBLER-ZUSATZAUSSTATTUNG / INTEGRATION IN PRODUKTIONSSYSTEM

 
System zum Beladen / Entladen Hebesystem

 
 
 

 

Unterschiedliche Anwendungen