lutetia deutch lutetia français lutetia english lutecia Español lutecia Russe
 

Willkommen >  Unsere Anlagen  >  Vakuumgaren

Vakuumgaren

Die Produktlinie der LUTETIA Thermoformer

Zum Tiefziehen und Verschweißen einer Vielzahl flexibler (Taschen), halbstarrer (Tiefziehschalen) und starrer (Schalen) Formen.


  • Halbautomatische Anlage mit Thermoformer zum automatischen Formen der Taschen und Verschweißmaschine zum Verschweißen mit Vakuum + Gaseinspritzung.
  • Automatisch mit der EASYVAC® 460 zum Tiefziehen und Verschweißen unter Vakuum oder Schutzgas. Zum zuverlässigen und sicheren Verschweißen kleinerer oder mittlerer Produktionsvolumina.

Mit LUTETIA erhöhen Sie die Attraktivität Ihrer Produkte.

Datenblatt Vorteile Fertigungskapazität
 

DIE RICHTIGE FORM FüR IHREN BEDARF


Die EasyVac eignet sich zum Garen unter Vakuum in der endgültigen Verpackung. Sie löst eine der großen technischen Herausforderungen der industriellen Fleischverarbeitung: das Garen von hochwertigem Schinken in der endgültigen Verpackung.


Die EASYVAC® 460 eignet sich zum Tiefziehen und Verschweißen von Fleischprodukten in einer Vielzahl unterschiedlicher Formen zur Vorbereitung für das Garen unter Vakuum. Die Lebensmittel können damit sowohl unter Vakuum als auch unter Schutzgas verpackt werden.


Ein mechanisch geschweißter, rostfreier Stahlrahmen auf höhenverstellbaren Füßen trägt die robuste Aluminium-Konstruktion.



Die Maschine gliedert sich in sechs Bereiche :


  • Vorwärmen der Folie
  • Tiefziehen (Vakuum + Stempel)
  • Formen
  • Verschweißen (Vakuum oder Vakuum + Gaseinspritzung)
  • Schneiden (Guillotine-Schneider + Schneidrolle)

Vakuumpumpe zum Tiefziehen mit einem Volumen von 100 m3

Vakuumpumpe zum Verschweißen mit einem Volumen von 250 m3

IP 65 Elektropneumatik-Schrank aus rostfreiem Stahl

Remote-Fehlerbehebung über Modem.

Bedienkonsole mit Touchscreen und synoptischer Darstellung zum Programmieren und Steuern der Maschine


Die EasyVac 460 eignet sich für das gleichmäßige Verstrecken auch sehr dicker Folien. Dicke Folienstärken werden insbesondere für das Garen in der endgültigen Verpackung empfohlen.


VERBESSERTE BEDIENSICHERHEIT


Alle Zonen vom Tiefziehen bis zum Verschweißen sind mit Schutzabdeckungen und aktiven Schutzvorrichtungen ausgestattet.



WARTUNGSFREUNDLICH




Einfaches Demontieren der Köpfe und maßgeschneiderten Vorrichtungen


VERPACKUNGSSTUFEN




1/ Vorwärmen der Tiefziehfolie



2/ Tiefziehen mit Vakuum oder Stempel



3/ Einformen in die Taschen



4/ Vakuumieren und Verschweißen



5/ Schneiden in Quer- und Längsrichtung



6/ Ausgabe des Produkts



VAKUUMVERSCHWEISSTE PRODUKTE


 
 

 

Unterschiedliche Anwendungen